Auf dieser Seite haben wir Links zusammengestellt, die weitere vertiefende Informationen zum Thema Kleidung bereithalten.


Viel Spass damit!

HEJSupport bietet den Besucher*innen ihrer Website aktuelle Informationen über neue Ansätze zum Thema Nachhaltigkeit, sozialen Standards und Geschlechtergerechtigkeit in der Textil- und Modeindistrie.

Die Website ist Teil des Projekts mit dem Titel “Textiles: Creating a resilience – for consumers and producers” und wird vom deutschen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie dem Umweltbundesamt finanziell unterstützt.

HEJSupport arbeitet mit Modemarken, Produktherstellern, Nichtregierungsorganisationen und Verbraucherverbänden zusammen, um Maßnahmen zu unterstützen, die darauf abzielen, umfassende, globale Lösungen für den gesamten Textil- und Modesektor zu schaffen, die auf Innovation, Nachhaltigkeit, Menschenrechte und Gerechtigkeit ausgerichtet sind.

Die Gründerin Claudia Langer wollte mit ihrem Internetportal den Gedanken der Nachhaltigkeit populär machen. Das Portal umfasst die drei Säulen: Community, Wissen und Kaufen. Auf der Seite kann man sich über Ideen zur  nachhaltigen Lebensführung austauschen. Es werden Produkte vorgestellt,  die die Umwelt nur gering belasten und gut aussehen.  Man erfährt noch viel mehr wissenswertes zur Nachhaltigkeit.

Auf der Seite des Ministerium finden Sie  Beiträge zum Thema Kleidung.

Auf der Seite können Sie sich u.a. über das Lieferkettengesetz informieren.